Kaş im Herzen der Traumlandschaft Lykiens

Das Hotel Lycia liegt nur wenige Autominuten, ca. 6 km, vom Stadtzentrum Kaş entfernt und ist über die Rundstraße der Halbinsel gut erreichbar. Der städtische Kleinbus fährt jede halbe Stunde am Hotel vorbei.

Kaş, früher das lykische Habesos, liegt in einer der schönsten Landschaften der Mittelmeerküste.

In den schmalen Gassen der kleinen antiken Hafenstadt findet man viele hübsche Läden und ausgezeichnete Restaurants, Cafés und Bars für jeden Geschmack und jedes Budget. Der Ort kennt keinen Massentourismus und hat sich seine ursprüngliche Atmosphäre bewahrt.

Kaş liegt an einer Felsenküste, mit kleinen bezaubernden Sand- und Kieselstränden.

Das türkisblaue Meer ist ungewöhnlich sauber und die Wassertemperaturen liegen meist bereits ab April und dann bis zum Jahresende über 20 Grad. Die Sonne scheint hier elf Monate im Jahr.

Kaş ist bekannt für seine hervorragenden Tauchgründe, die den Ort in die Liste der besten Tauchplätze der Welt gebracht haben. Die Artenvielfalt der Unterwasserflora und -fauna, Reste von versunkenen Städten, Schiffen, der erste archäologische Unterwasserpark der Welt, die Felsenküste mit ihren Riffen, Höhlen und Tunneln machen jeden Tauchgang zu einem besonderen Erlebnis. Tauchkurse für jedes Niveau werden in mehreren Sprachen von den geprüften Schulen vor Ort angeboten.

Gern können wir Ihnen hier behilflich sein. So auch bei der großen Auswahl weiterer möglicher Aktivitäten. Ob nun aus der Vogelperspektive beim Paragliding, beim lautlosen Dahingleiten im Kanu oder Segelschiff, Wandern auf dem berühmten lykischen Pfad, Bergsteigen, Radfahren.... jeder kann hier auf seine Art die beeindruckende Schönheit der Natur erleben. Die lykische Küste ist geprägt von jahrtausendealter Kultur, hiervon zeugen unzählige einzigartige antike Stätten, wie die versunkende Stadt Kekova, Xanthos, der Sitz des ersten Parlamentes Patara, Phellos, Myra, oder die St. Nikolaus Basilika, Weltkulturerbe in Demre.

Wir freuen uns auf Sie in unserem Hotel Lycia, in Kaş - einer der schönsten kleinen Städte der türkischen Südküste.





Kaş ist über die internationalen Flughäfen Dalaman (ca. 160 km) und Antalya (ca. 210 km) erreichbar. Von dort aus ist die Anreise über eine sehr gut ausgebaute direkte Fernverkehrsstraße, mit Bus, Dolmusch, Mietwagen oder Taxi möglich.

N 36.1856, E 29.5901

   



Kaş ist eine einzige Einladung zum Genießen, Flanieren und Verweilen und zwischen lauschigen Restaurantgärten, in gepflegten Gassen, hübschen Läden, auf dem bunten Markt...


...und am kleinen Hafen, überall trifft man auf die lykische Geschichte - restaurierte Häuser, die Felsengräber, das hellenistische Theater, Sarkopharge eingebettet...


...in eine atemberaubende Natur. Lassen Sie sich verzaubern von der Schönheit
in und um Kaş.